Dampfreiniger Test: Wichtige Eigenschaften von Dampfreinigern

Dampfreiniger Test: Wichtige Eigenschaften von Dampfreinigerngeeignet ist

Es ist wichtigzu , die verschiedenen Eigenschaften eines Dampfreinigerskennen, bevor Sie auswählen können, welcher für Sie und Ihr Zuhause am besten. Beachten Sie die folgenden Funktionen, wenn Sie das nächste Mal einen Dampfreiniger kaufen: 

Kontinuierliche Wassernachfüllung

Diese Funktion ist perfekt für diejenigen, deren Haus riesig ist und während der Dampfreinigung ständig nachgefüllt werden muss. Solche Systeme haben immer zwei Tanks. Einer von ihnen dient als Reservoir für Wasser, während der andere das Wasser in Dampf umwandelt. Dampfreiniger ohne Reservoir arbeiten in der Regel langsamer, da du Wasser nachfüllen und wieder erhitzen musst, was Zeit in Anspruch nehmen kann. 

Dampfreiniger mit kontinuierlicher Wassernachfüllung können nach und nach Wasser aus dem Behälter zum Boiler drücken, sodass während der Reinigung nicht ständig erhitzt und nachgefüllt werden muss. Je nach Ausführung warnen Sie bei einigen Dampfreinigern, sobald der Behälter leer ist, damit Sie ihn nachfüllen können, wenn das Wasser im Boilertank aufgebraucht ist.

Aufheizzeit

Dies ist eines der Dinge, die Sie bei der Auswahl des besten Dampfreinigers auf keinen Fall verpassen sollten. Es gibt nichts Schlimmeres, als beim Reinigen den Schwung zu verlieren. Stellen Sie sich vor, Sie werden so aufgeregt, Ihr Haus zu reinigen, und dann geht Ihrem Dampfer plötzlich das Wasser aus. Während dieser Zeit, in der Sie nachfüllen und darauf warten, dass es warm wird, können Sie abgelenkt werden und Ihre Arbeit nicht beenden. 

Finden Sie einen Dampfreiniger, der sich schnell aufheizt und Ihre Reinigungsaufgabe schneller erledigt. Die meisten Dampfreinigermodelle können Wasser innerhalb von nur 7 bis 15 Minuten erhitzen und die fortgeschritteneren Modelle können in nicht weniger als 5 Minuten Dampf erzeugen. Treffen Sie Ihre Wahl und sehen Sie, was für die Geduld, die Sie beim Reinigen haben, am besten funktioniert. 

Dampfdruck 

Denken Sie nicht, dass ein höherer Dampfdruck besser ist. Das stimmt gar nicht. Während es für manche von Vorteil sein kann, ist es nicht wirklich der wichtigste Aspekt eines Dampfreinigers. Was Ihr Gerät haben sollte, ist ein konstanter Druck. 

Im Inneren des Kessels arbeiten sowohl Druck als auch Wärme, um Dampf zu erzeugen. Je höher der Druck ist, desto besser wäre der Dampf. Konstanter Druck auf Ihren Steamer bedeutet, dass seine Leistung sowohl in Bezug auf Dampfvolumen als auch Dampfproduktion konstant ist. 

Wenn der Druck auf Ihren Streamer ungleichmäßig ist, können Sie davon ausgehen, dass auch die Dampfqualität ungleichmäßig ist. Beständigkeit ist der Schlüssel zu einem sauberen Zuhause! 

Dampfmengensteuerung Die 

Dampfmengensteuerung ermöglicht Ihnen einen einfacheren Übergang, wenn Sie verschiedene Oberflächen in Ihrem Zuhause reinigen. Mit dieser Funktion haben Sie die Kontrolle über den Druck, den Sie benötigen, sowie über die Feuchtigkeit, die auf der Oberfläche zurückbleibt.    

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.